Spin Paintings

In fast keinem Kunststil kann etwas augenscheinlich so Einfaches so kompliziert sein. Für Spin-Paintings benötigt man eine kräftige Rotationsmaschine, die in unterschiedlichen Richtungen und Drehzahlen arbeitet. So etwas gibt es nicht zu kaufen. Dann brauchst du die richtige Farbkonsistenz, sonst zerläuft dir das Kunstwerk. Und zu guter Letzt musst du wissen, wann und in welcher Menge du die Farben auf die Leinwand gibst, damit aus einer weißen Leinwand ein Kunstwerk wird, was dich beim Betrachten fesselt.